Unsere Dienstleistungen

 

  • Beratung im Bereich Zoll, Ursprungsregeln, Präferenzabkommen und Außenhandel - in Deutschland, der Europäischen Union und weltweit.
  • Organisation und Durchführung von Seminaren, Schulungen, Workshops und Info-Veranstaltungen in den Bereichen Außenhandel und Zoll, für kleine und mittelständische Unternehmen in Kooperation mit internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften.
  • Beratung im Bereich der Abwicklung und Abbildung von zollrelevanten Vorgängen im Unternehmen – Warenkreislauf, Verarbeitung/Produktion, zollrechtliche Versandverfahren, Zolllager und Endverbrauch – sowie Hilfestellung und Beratung für Formulare und Lieferantenerklärungen.
  • Organisation von Arbeitskreisen im Unternehmen zur sicheren Abwicklung aller Vorgänge im Außenhandel.
  • Unterstützung beim Einrichten von Compliance-Systemen.
  • Laufende Kontrolle und Auswertung des grenzüberschreitenden Warenverkehrs.
  • Laufende Kontrolle sowie Anpassung der Einreihung von Waren in die kombinierte Nomenklatur (HS).
  • Anträge auf Zollaussetzung oder Zollkontingente, einschließlich der Marktrecherchen hierzu.
  • Unterstützung bei Betriebsprüfungen.
  • Engagement in grenzüberschreitenden Wirtschaftsprojekten (etwa: Ost-Europa, Balkan,...).